Über

Hallo!

Diese Seite ist eine Wundertüte für einen Alltag abseits vom Massenkonsum. Ich poste Ideen, Tipps und Empfehlungen, wie sie mir einfallen, zu Themen wie DIY, kochen, Achtsamkeit, Unterhaltung etc..

Ganz unten auf der Seite findet ihr eine Schlagwortwolke, mit deren Hilfe ihr Artikel dieser Seite finden könnt, die euch interessieren.

Jeder ist natürlich auch auf meinen anderen Seiten herzlich willkommen:

Seelenwartung: Psychologisch-philosophische Texte, die helfen sollen Blockaden und Komplexe zu lösen, neue Möglichkeiten zu sehen und sich sinnvollere Haltungen anzutrainieren. Eine Art Dokumentation einer Selbsttherapie, um mit den Schäden, die eine emotionale Vernachlässigung in der Kindheit und wiederum deren Folgen hinterlassen haben, dennoch gut leben zu können.

Ein Schritt zurück: Fiktionen und Fiktiönchen: Ein- und mehrteilige Geschichten. Wenn man sich mein Gehirn wie ein chaotisches, unübersichtliches Knäuel an Rohwolle vorstellt, sind die Geschichten der Zopf, den ich daraus flechte. Das Chaos ist manchmal unerträglich, jede daraus weggeschriebene Fiktion eine Erleichterung. Geordnetes Chaos kann schön sein.

Antikenschätze: Lieblingstexte aus der klassischen Antike, übersetzt und persönlich kommentiert

Über Kommentare oder Nachrichten würde ich mich sehr freuen.

Viel Spaß!

eure Fauconne